Notwendige Unterlagen:

Bitte bringen Sie Ihren bisherigen Medikamentenplan mit. Falls dieser nicht vorhanden ist, reichen auch die Medikamentenpackungen oder die Beipackzettel. (Notieren Sie dann aber unbedingt Dosis und Einnahmezeitpunkt auf Beipackzettel oder Verpackung.)

• Medikamentenplan
• Name des Medikaments
• Einnahmezeitpunkt und Dosis

Bitte bringen Sie Ihre Vorbefunde mit, am besten:

• Arztbriefe von vorangegangenen Krankenhausaufenthalten
• ambulante Untersuchungen von Fachärzten und schriftliche Befunde von Radiologen
• Original-Befunde Ihres Hausarztes

Dies ist insbesondere bei vorausgegangenen Gefäßeingriffen oder Operationen notwendig.

Legen Sie sich in Zukunft daraus Ihre eigene Befundmappe an:

Auf Wunsch wird Ihnen auch unser Bericht als Kopie hierzu zur Verfügung gestellt.